Gasthof Vorderötscher neu eröffnet
Die gemütliche Einkehrstation am Ende der Ötschergräben punktet nicht nur mit regionalen Schmankerln, sondern auch mit einem preiswerten Matratzenlager und netten Zimmern zum Übernachten.

Die beliebte Raststation für Wanderer wurde mit gewissenhaftem Augenmerk auf den Erhalt der ursprünglichen Substanz behutsam und nach modernen Gesichtspunkten generalüberholt. Das restaurierte Schutzhaus besticht mit einem heimeligen, hellen Gastraum, einem zeitgemäßen Küchen- und Schankbereich und neuen Sanitäranlagen. Neu ist außerdem der Trockenraum. Fürs leibliche Wohl sorgen herzhafte Schmankerln, die in Zusammenarbeit mit ausschließlich regionalen Lieferanten zubereitet werden. Zum Übernachten bieten sich – nach Voranmeldung – neun frisch gestaltete, traditionell einfache Zimmer mit insgesamt 18 Doppel- und Einzelbetten und zwei Matratzenlager mit insgesamt 16 Schlafplätzen.

Der Preis für eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück beträgt pro Person € 30,–, im Einzelzimmer € 38,–; eine Nächtigung im Matratzenlager kostet inklusive Frühstück € 22,–. Schlafsack und Handtücher sind mitzubringen.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr, Übernachtungen nur gegen Voranmeldung

Weitere Infos zu Hütte und Buchung unter 0699/128 061 83 oder www.vorderoetscher.info

Mostviertel Tourismus GmbH Adalbert-Stifter-Straße 4, 3250 Wieselburg, T +43 7416 521 91, Fax 530 87, office@mostviertel.at, www.mostviertel.info www.naturpark-oetscher.at



zurück »

mehr

Gewinnspiel
Gewinnspiel

mehr


mehr


mehr


mehr