Erfolgreiche 8000er-Besteiger gesucht!
Aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums der Besteigung des Mount Everest ohne zusätzlichen Sauerstoff im Mai 1978 veranstaltet der OeAV-Zweig Innsbruck vom 13. bis 14. September ein Treffen aller österreichischen 8000er-Begeher.

Aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums der Besteigung des Mount Everest ohne zusätzlichen Sauerstoff im Mai 1978 veranstaltet der OeAV-Zweig Innsbruck vom 13. bis 14. September ein Treffen aller österreichischen 8000er-Begeher auf der Franz-Senn-Hütte im Tiroler Stubaital. Die Kosten der Übernachtung trägt der Zweig Innsbruck.
Alle Österreicher, die einen oder mehrere 8000er bestiegen haben und an dem Treffen teilnehmen wollen, sind also aufgerufen, sich mit dem ÖAV-Zweig Innsbruck in Verbindung zu setzen.
Kontakt: OeAV Zweig Innsbruck, Wilhelm Greil Straße 15, 6020 Innsbruck, Tel.: 0512-587828, Fax: 0512-588842, floerl@alpenverein-ibk.at


zurück »

mehr

Gewinnspiel
Gewinnspiel

mehr


mehr


mehr


mehr