LAND DER BERGE lädt zum Mountainbike-Fahrtechniktraining!
Die Region Spital am Pyhrn ist wie geschaffen für Abenteurer, Träumer und vor allem: für Mountainbiker. Wer seine Fahrtechnik verbessern und mit Profis Tour gehen möchte, ist bei diesem LAND DER BERGE-Event goldrichtig.
MB-Fahrtechnik ist erlernbar!

Jeder Biker kennt die "Verweigerer", die einem immer wieder auf Tour begegnen. Im Nachhinein sieht man sich die Stelle an und denkt sich oft: "Eigentlich hätte ch das eh fahren können ..."
Genau dort setzt das LAND DER BERGE-Fahrtechniktraining, das in Kooperation mit der Bike-Gruppe veranstaltet wird, an. Denn richtige Mountainbike-Technik ist erlernbar!
Durch methodische Übungen und einen Hindernisparcours bauen wir die Schwellenangst vor engeren Kurven und schwereren Einzelstellen ab. Unter der Anleitung von Profis und völlig stressfrei wird das richtige Verhalten in schwierigen Situationen erlernt.
Die Übungen dieses zweitägigen Kurses richitgen sich an Tourenfahrer und Mountainbiker und sind dabei jeweils dem Könnensgrad angepasst.
Am Samstagabend erwarten uns spannende Vorträge über Ausrüstung, Wartung, Tourenplanung und Training.
Am Sonntag geht es dann direkt in die Praxis: Mit ausgesuchten Einzelstellen im Gelände und dem abwechslungsreichen Hindernisparcours wird das gelernte Können in kleinen Gruppen umgesetzt. Wir genießen die herrlich-ursprüngliche Landschaft vom Fahrrad-Sattel aus. Zudem geben uns die Betreuer wertvolle Tipps & Tricks bei Pannen unterwegs. Mit der Möglichkeit, alle Fragen, die Mann/Frau schon immer zum Thema Mountainbiken stellen wollte, beantwortet zu bekommen, klingen zwei abwechslungsreiche und informative Tage am Sonntag Nachmittag aus.

Besser biken

> Richtige Ausrüstung
> Optimale Sitzposition & Grundeinstellung beim Mountainbike
> Richtiges Schalten (Material schonend & ökonomisch)
> Richtiges Steuern (Gewichtsverlagerung, Körperpositionen)
> Richtiges Bremsen (effektiv & sicher)
> Optimale Fahrtechnik für Kurven, tiefen Boden & Hindernisse
> Anwendungstour mit Tipps & Tricks bei Pannen
> neues Übungsgebiet, schnell und einfach zu erreichen
> variable, wesentlich erweiterte Bikeparcours für Tourenfahrer
> Waldtrails mit innovativen Kombinationen von Hindernissen
> Kurze Anwendungstouren in allen Schwierigkeitsgraden
> Tourengutscheine & Teilnahmeurkunde
> professioneller Seminarraum für Fachvorträge mit Bikevideos
> komfortables Sporthotel mit reichhaltigem Buffet

Die Fakten

Fünf Termine (Sa./So.):

22./23. Mai, 12./13. und 26./27. Juni, 4./5. und 11./12. September; Anmeldeschluss jeweils zwei Wochen vor dem betreffenden Termin.

Betreuung:

Der Event wird von staatlich geprüften Bikeguides der Bike-Gruppe (maximal 10 Personen/Betreuer) unter der Leitung von Wolfgang Neumüller (Bildergalerie der letztjährigen Fahrtechnik-Wochenenden unter www.bike-gruppe.at) durchgeführt.

Ablauf:

Treffpunkt ist jeweils am Samstag um 9.15 Uhr im Sport-Hotel Freunde der Natur, Wiesenweg 7, 4582 Spital am Pyhrn, Tel.: +43 7563 681; die Veranstaltung endet am Sonntag um ca. 16 Uhr.
Alle Gruppen üben am selben Ort. Die genaue Gruppeneinteilung erfolgt vor Ort und kann bei Bedarf auch geändert werden.

Kosten/Leistungen:

Im Sensationspreis von € 155,– sind Quartier im Sport-Hotel Freunde der Natur (oder in Partnerbetrieben) auf Basis Doppelzimmer und Halbpension mit der Benützung des Wellnessbereichs und das zweitägige Fahrtechniktraining inbegriffen.

Anmeldung:

Zur Teilnahme an diesem Event ist eine verbindliche Anmeldung per Mail (office@lwmedia.at, Kennwort "Fahrtechnikkurs") oder per Post an (Land der Berge", Kennwort: Fahrtechnikkurs, Ringstraße 44, 3500 Krems) unter Bekanntgabe von Name, Adresse, Telefonnummer, gewünschtem Termin, Teilnehmeranzahl und Selbsteinschätzung (Basic, Advanced oder Expert) erforderlich.
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine detaillierte Ausrüstungsliste und Anreisebeschreibung (per PKW über A8 Pyhrnautobahn oder ÖBB) zugesandt. Die Teilnahmegebühr von € 155,– ist vor Ort zu bezahlen. Anmeldeschluss ist 2 Wochen vorher.


zurück »

mehr

Gewinnspiel
Gewinnspiel

mehr


mehr


mehr


mehr