Marmot Funktionswäsche
Marmot Funktionswäsche
Marmot Funktionswäsche

Das amerikanische Alpinlabel Marmot setzt beim Thema Unterwäsche auf erneuerbare Rohstoffe. Galten bislang bei Funktionswäsche reine Kunstfasern als Maß der Dinge, so werden diese gegenwärtig gerne mit Naturprodukten kombiniert. Marmot verwendet dazu Cocona, ein Produkt aus Schalenresten der Kokosnuss. Cocona, das auch antibakteriell wirkt und Gerüche hemmt, wird in den Stoff fest eingebaut und kann nicht ausgewaschen werden. Als Trägerstoff der neuen Technologie wird das bekannte Funktionsmaterial Power Dry von Polartec verwendet.
Marmots Angebot an Unterwäsche ist sehr breit, für diesen Test wurde das Modell Lightweight Crew ausgewählt. Der Stoff des Shirts ist seidig weich und liegt angenehm auf der Haut. Im sportlichen Einsatz funktioniert der Schweißtransport perfekt, bei wirklich heißen Temperaturen leidet dadurch aber die kühlende Wirkung der auf der Haut verdunstenden Feuchtigkeit. Der Schnitt des Lightweight Crew ist sportlich, der elastische Stoff garantiert eine gute Passform. Sogar die geruchshemmende Wirkung der Kokosnüsse war mit etwas Phantasie wahrnehmbar.

Verkaufspreise:
Short Sleeve: 35,-
Long Sleeve: 40,-


zurück »
Gewinnspiel
Gewinnspiel

mehr


mehr


mehr


mehr