Gerlinde Kaltenbrunner in Tulln
Gerlinde Kaltenbrunner kommt am 1. März nach Tulln bei Wien und erzählt in ihrem Vortrag "Leidenschaft Leben über 8000" von ihren Erlebnissen im Himalaya. Der Erlös kommt wohltägigen Projekten in Nepal zugute.

Gerlinde berichtet u. a. auch über ihre letzten Abenteuer am Broad Peak, dem K2, dem Schicksal am Dhaulagiri und über die Besteigung des Lhotse.

Der Erlös dieser Veranstaltung geht an die Nepalhilfe Beilngries www.nepalhilfe.at und unterstützt den derzeitigen Schulneubau in Thulosirubari, einem kleinen Dorf 75 km nordöstlich der nepalesischen Haupstadt Kathmandu.

Ort der Veranstaltung: Stadtsaal in Tulln, 3430 Tulln an der Donau, Nußallee 6

Zeitpunkt: Sonntag, 1. März, 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr

Eintrittskarten: € 14,-/Person an der Abendkassa, € 12,-/Person im Vorverkauf

Onlinereservierung unter manfred.kunes@andritz-hydro.com bzw. unter www.nepalhilfe.at

Direktverkauf bei Bergsport Schwanda, Bäckerstraße 7, 1010 Wien; Bergfuchs, Kaiserstraße 15, 1070 Wien; BA-CA Tulln, Hauptplatz 21, 3430 Tulln sowie in allen Trafiken in Tulln

Mehr zum Vortrag unter www.gerlinde-kaltenbrunner.at


zurück »

mehr

Gewinnspiel
Gewinnspiel

mehr


mehr


mehr


mehr