Christian Stangl will den K2 in 24 Stunden besteigen
"Skyrunner" Christian Stangl, der alle Seven Summits in weniger als 60 Stunden bezwungen hat, will den zweithöchsten Berg der Welt, den K2, in 24 Stunden bewältigen.

Nachdem er im vergangenen Jahr am K2 nur knapp einer Eislawine entkam, will Stangl nun im Juni den 8.611 Meter hohen Berg an der pakistanisch-chinesischen Grenze im Eiltempo bezwingen. Viel mitnehmen muss Stangl dabei im Gegensatz zu anderen Expeditionen nicht: Bei seinen Begehungen verzichtet der Steirer auf künstlichen Sauerstoff ebenso wie auf Hochlager oder Sherpas, die ihn unterstützen.


zurück »

mehr

Gewinnspiel
Gewinnspiel

mehr


mehr


mehr


mehr